Bist du seit Jahren gefangen in einer Mühle aus Essverboten und Empfehlungen? Möchtest du dich endlich aus dem ewigen Chaos befreien? Dem Zwang deinen Tag nach dem Essen zu organisieren? Endlich wieder alles essen dürfen und können was du möchtest? Dann lass dich nicht aufhalten und starte noch heute in ein unabhängiges, freies- intuitives Essverhalten mit dem du alles essen darfst und trotzdem dein ganz persönliches Wohlfühlgewicht erzielst.

Jeder Mensch hat ganz eigene, individuelle Bedürfnisse im Leben und das ist auch bei der Wahl unserer Nahrung nicht anders. 

Wenn du lernst, wieder auf deine ganz eigenen Bedürfnisse zu hören, deinem Gefühl zu vertrauen was du wirklich brauchst, wird es dir bald besser gehen.

Häufig ist es kein körperlicher Hunger der uns essen läßt und es ist auch keine Sättigung die uns dazu verleitet immer weniger zu essen. Meist stehen alte, ganz persönliche, innere Glaubenssätze dahinter die irgendwann in unser Gehirn gesäht und immer weiter gezüchtet wurden. Diese zu erkennen und aufzulösen ist der Weg in deine Unabhängigkeit- deine Freiheit alles essen zu dürfen was du wirklich möchtest.

Um sich also von deiner Essstörung zu befreien wird es gar nicht nötig sein dir Nahrung zu verbieten sondern du wirst lernen wieder auf dich selbst und deine wahren Bedürfnisse zu vertrauen.

Wenn du das einmal gelernt hast, wirst du es auch für alle anderen Bereiche deines Lebens anwenden können. Du wirst spüren, dass wenn du dich aus deinen Esszwängen befreist, du auch in der Lage sein wirst weitere Verhaltensweisen und Automatismen die du dir angeeignet hast – obwohl sie dir nicht gut tun- aufzulösen.