Nicht nur meine kleinen Patienten liegen mir am Herzen. Genauso wichtig ist es mir, alle Erwachsenen, die in ihrem Leben etwas verändern möchten, zu unterstützen.

Immer wieder gelangen wir im Laufe unseres Lebens in Situationen, in denen unsere Lebenskräfte schwinden. Sei es seelischer oder körperlicher Natur. Nur wenn wir im Gleichgewicht sind, gelingt es uns, stark und gesund zu bleiben und uns den Widrigkeiten des Lebens entgegen zu stellen.

Zu lernen dir selbst wieder zu vertrauen, deinem Körper, deinem Gefühl für dich selbst, deiner Lebenssituation. Zu spüren und zu schauen, ob du glücklich bist,  was in deinem Leben evtl. verändert werden kann und zu lernen deine Selbstheilungskräfte wieder zu aktivieren, ist Ziel meiner Behandlung.

Die Verantwortung für dich selbst zu übernehmen.

Deine Gesundheit – dein Leben.

Ich führe mit meinen Patienten Gespräche und wir schauen gemeinsam wo und warum Beschwerden bestehen und ob und wie sich diese beheben lassen. Die klassische Homöopathie bietet uns hierbei zusätzlich eine sanfte Möglichkeit diesen Prozess zu unterstützen.

Beispiele für homöopathisch behandelbare Beschwerden bei Erwachsenen:
  • Akute Infekte
  • Infektanfälligkeit
  • Kopfschmerzen, Schwindel
  • Augenerkrankungen
  • Hals-, Nasen-, Ohrenerkrankungen
  • Erkrankungen der Atemwege
  • Herz- / Kreislauferkrankungen
  • Erkrankungen des Bewegungsapparates
  • Verdauungsbeschwerden
  • Erkrankungen der Nieren / Harnwege
  • Hormon- und Stoffwechselstörungen
  • Erkrankungen der Haut
  • Allergien
  • Schwangerschaftsbeschwerden
  • Kinderwunsch
  • Seelische Beschwerden